Anstehende Events

Mittwoch

28.09.2022 13:00-14:00

K1.2022 - PRÄSENTATION DER NEUEN OXOCARDS MINI

Online-Veranstaltung / kostenlos

Inhalt:
Wir präsentieren die neuen Oxocard Mini Computer- Aufbau, Funktionsumfang, Installation. In dem einstündigen Vortrag erläutern wir zudem das neue pädagogische Konzept „Use, Modify, Create" und zeigen, wie Lehrpersonen dies in der Praxis umsetzen können

Zielgruppe:
Interessierte Lehrpersonen (Sek I, Sek II, Berufs- und Fachschulen), Ausbildungsverantwortliche von Lehrbetrieben, interessierte Fachpersonen aus Hochschulen und Vertriebspartner

Vergangene Events

Mittwoch

15.06.2022 13:30-17:00

K3.2022 - OXOCARD MINI SCHULUNG

Ort: Oxon AG, Liebefeld
kostenpflichtig

Inhalt:
Die Oxocard Minis sind leistungsfähige Einplatinen-Computer und laden durch ihre umfangreiche Sammlung an Spielen und Beispielen zum Ausprobieren und Experimentieren ein.

Hinter den augenscheinlich als Game-Konsolen dekorierten Karten, verbirgt sich ein leistungsfähiges pädagogisches Modell, mit dem vor allem die Motivation der Lernenden gefördert wird. Dadurch erhöht sich die Bereitschaft, kognitive Arbeit in anspruchsvollere informatische Grundkonzepte zu investieren.

Neben dem Aufbau und der Funktionsweise der Karten, behandeln wir zu Beginn das neue pädagogische Konzept "Use, Modify, Create" und zeigen, wie dieses umgesetzt wurde.

Im zweiten Teil führen wird in die Programmiersprache Oxoscript ein, zeigen verschiedene Beispiele und laden die Teilnehmenden im Workshop auch zu eigenen Arbeiten ein. Oxoscript ist eine speziell für Lerncomputer und Microcontroller optimierte Programmiersprache, die sich stark an Python orientiert, jedoch durch die leistungsfähige, Web-Programmierungumgebung viele zusätzliche Werkzeuge bietet, u.a. Debugger, Konstanten-Editor u.a. Diese werde im Workshop eingehend behandelt.

Zielsetzung:
Die teilnehmenden kennen das Einsatzgebiet und die Funktionsweise der Oxocard Mini Serie, können diese in Betrieb nehmen und im Unterricht erfolgreich einsetzen. Teilnehmende sind danach in der Lage, die Oxoscript-Entwicklungsumgebung zu nutzen und haben erste Erfahrungen mit der Scripting-Sprache gemacht.

Zielgruppe:
Interessierte Lehrpersonen (Sek I, Sek II), Ausbildungsverantwortliche von Lehrbetrieben, Berufs- und Fachschullehrpersonen, Referenten/innen der Lehrpersonenweiterbildung

Material:
Teilnehmende erhalten eine Oxocard Mini Galaxy oder Artwork.

Mitnehmen:
Für die Arbeiten ist ein Notebook notwendig (PC oder Mac).

Preis inkl. Getränken, Kaffeepausen mit Früchten / Gebäck
290.00 CHF inkl. MWSt
220.00 CHF (ohne Material)

Mittwoch

08.06.2022 12:00-18:15

STIU 11 – INFORMATIK-MAGIE MIT DEN MINI-OXOCARDS ERLEBEN

Ort: ETH Zürich

Inhalt:
In diesem Workshop wird gezeigt, wie man in kurzer Zeit beeindruckende visuelle Effekte, Animationen, Spiele und Sensorik-Anwendungen programmiert und damit nicht nur bei sich selbst Erstaunen, sondern auch im Umfeld begeisterte Blicke auslöst. Wir nutzen hierzu die programmierbaren Oxocard Mini Computer. Dies sind kleine kreditkartengrosse Einplatinencomputer, die sich einfach über eine Web-Umgebung programmieren lassen.
Hierbei verfolgen wir einen unkonventionellen Weg und starten sofort mit anspruchsvolleren Beispielen, die man nicht sofort im Detail durchschauen wird.
Wir werden also etwas «Magie» anwenden, die wir dann in der Folge schrittweise lüften werden.
Gearbeitet wird nach dem bekannten Prinzip “Use, Modify, Create”, bei der zu Beginn von fertigen Beispielen ausgegangen wird, die mit leistungsfähigen Tools schrittweise verstanden werden: Mit dem Konstanten-Editor lässt sich der Code ohne Textanpassungen über Schieberegler manipulieren. Mit dem integrierten Debugger lässt sich das Programm zur Laufzeit betrachten und erfassen. So werden abstrakt wirkende Konzepte wie Schleifen, Bedingungen, Funktionen und Variablen auf sehr niederschwellige Weise visualisiert und erklärt.
Die Oxocards enthalten zudem eine Vielzahl von Beispielen aus verschiedenen Fachbereichen, die Anknüpfungspunkte zu anderen Fächern bieten und Lerninhalte klären und vertiefen. Themen sind Spiele, Animation, Computergrafik, 3d, Algebra, Trigonometrie, Vektor-Geometrie, Sensorik, Kinematik, Dynamik, Elastizität, Gravitation uvm.
Durch den ausgeprägt fächerübergreifenden und anwendungsbezogenen Fokus fördert das Programmieren mit den Oxocards nicht nur das abstrakte Denkvermögen, sondern festigt auch Lerninhalte aus anderen Disziplinen.
Der Workshop enthält Vortragsblöcke, die durch praktische Arbeiten mit den Karten ergänzt werden. Der Referent wird zudem erste Einblicke in das neue Lehrmittel “Informatik-Magie” geben, welches für die Begabtenförderung, sowie die Sek II-Stufe konzipiert wird.

Zielgruppe:
Informatik-, Mathematik- und Physiklehrkräfte der gymnasialen Stufe sowie Lehrerinnen und Lehrer der Begabtenförderung oder der Sekundarstufe I, die Informatik unterrichten oder sich für den Beitrag der Informatik zur allgemeinen Bildung interessieren.

Mittwoch

04.05.2022 13:00-14:00

K1.2022 - PRÄSENTATION DER NEUEN OXOCARDS MINI

Online-Veranstaltung / kostenlos

Inhalt:
Wir präsentieren die neuen Oxocard Mini Computer- Aufbau, Funktionsumfang, Installation. In dem einstündigen Vortrag erläutern wir zudem das neue pädagogische Konzept „Use, Modify, Create" und zeigen, wie Lehrpersonen dies in der Praxis umsetzen können

Zielgruppe:
Interessierte Lehrpersonen (Sek I, Sek II, Berufs- und Fachschulen), Ausbildungsverantwortliche von Lehrbetrieben, interessierte Fachpersonen aus Hochschulen und Vertriebspartner

Mittwoch

27.04.2022 13:30-17:00

K2.2022 - OXOCARD BLOCKLY SCHULUNG

Ort: Oxon AG, Liebefeld
kostenpflichtig

Inhalt:
Die Oxocard Blockly bietet dank der visuellen Programmiersprache Blockly einen niederschwelligen Einstieg in die Welt der Programmierung. In dem Kurs demonstrieren wir die Funktionen und zeigen auf, wie man mit der Oxocard in spannenden Lektionen die wesentlichen Inhalte gemäss LP 21 vermitteln kann. Der Kurs nimmt auch Bezug auf die begleitenden Lehrmittel "Achtung, fertig, Code!" und "Lichtzeichnen" des HEP Verlags.

Zielsetzung:
Die teilnehmenden kennen das Einsatzgebiet und die Funktionsweise der Oxocard Blockly, können diese in Betrieb nehmen und im Unterricht mit oder ohne Lehrmittel einsetzen.

Zielgruppe:
Interessierte Lehrpersonen (Mittel- und Oberstufe), Ausbildungsverantwortliche von Lehrbetrieben, Fachlehrpersonen Medien&Informatik

Material:
Teilnehmende erhalten ein Komplettset inkl. der beiden Lehrmittel aus dem HEP-Verlag

Mitnehmen:
Für die Arbeiten ist ein Notebook notwendig (PC oder Mac).

Austragungsort:
Oxon AG, Waldeggstrasse 47, 3097 Liebefeld

Preis inkl. Getränken, Kaffeepausen mit Früchten / Gebäck
290.00 CHF inkl. MWSt
220.00 CHF (ohne Material)

Mittwoch

30.03.2022 13:30-17:00

K3.2022 - OXOCARD MINI SCHULUNG

Ort: Oxon AG, Liebefeld
kostenpflichtig

Inhalt:
Die Oxocard Minis sind leistungsfähige Einplatinen-Computer und laden durch ihre umfangreiche Sammlung an Spielen und Beispielen zum Ausprobieren und Experimentieren ein.

Hinter den augenscheinlich als Game-Konsolen dekorierten Karten, verbirgt sich ein leistungsfähiges pädagogisches Modell, mit dem vor allem die Motivation der Lernenden gefördert wird. Dadurch erhöht sich die Bereitschaft, kognitive Arbeit in anspruchsvollere informatische Grundkonzepte zu investieren.

Neben dem Aufbau und der Funktionsweise der Karten, behandeln wir zu Beginn das neue pädagogische Konzept "Use, Modify, Create" und zeigen, wie dieses umgesetzt wurde.

Im zweiten Teil führen wird in die Programmiersprache Oxoscript ein, zeigen verschiedene Beispiele und laden die Teilnehmenden im Workshop auch zu eigenen Arbeiten ein. Oxoscript ist eine speziell für Lerncomputer und Microcontroller optimierte Programmiersprache, die sich stark an Python orientiert, jedoch durch die leistungsfähige, Web-Programmierungumgebung viele zusätzliche Werkzeuge bietet, u.a. Debugger, Konstanten-Editor u.a. Diese werde im Workshop eingehend behandelt.

Zielsetzung:
Die teilnehmenden kennen das Einsatzgebiet und die Funktionsweise der Oxocard Mini Serie, können diese in Betrieb nehmen und im Unterricht erfolgreich einsetzen. Teilnehmende sind danach in der Lage, die Oxoscript-Entwicklungsumgebung zu nutzen und haben erste Erfahrungen mit der Scripting-Sprache gemacht.

Zielgruppe:
Interessierte Lehrpersonen (Sek I, Sek II), Ausbildungsverantwortliche von Lehrbetrieben, Berufs- und Fachschullehrpersonen, Referenten/innen der Lehrpersonenweiterbildung

Material:
Teilnehmende erhalten eine Oxocard Mini Galaxy oder Artwork.

Mitnehmen:
Für die Arbeiten ist ein Notebook notwendig (PC oder Mac).

Preis inkl. Getränken, Kaffeepausen mit Früchten / Gebäck
290.00 CHF inkl. MWSt
220.00 CHF (ohne Material)

Samstag

26.03.2022 11:45-12:15

Use, Modify, Create: spielend programmieren lernen

Ort: gibb Campus BMS, Lorrainestrasse 5, 3013 Bern
kostenlos

Inhalt:
Im Dezember 2021 wurden die bestehenden Oxocards für blockbasierte Programmierung ergänzt um die neuen textbasierten Oxocard Mini Computer.
In diesem kurzen Vortrag geben wir einen Überblick über die verschiedenen Lernsysteme und erklären auch das neue pädagogische Konzept «Use, Modify, Create», welches in den ab Sek I vorgesehenen Oxocard Minis zum Einsatz kommt.
Das Oxocard-System besteht aus den Oxocard Blockly-Computern, für welche zusätzlich die beiden Lehrmittel «Achtung, fertig, Code!» und «Lichtzeichnen» im HEP verlag erschienen sind.
Die neue Reihe «Oxocard Mini» ist als Ergänzungsprodukt ab Sek I / Sek II / Berufsschulen vorgesehen. Hier ist ein entsprechendes Lehrmittel in Arbeit.

Zielgruppe:
Interessierte Lehrpersonen (Ab 4. Klasse, Sek I, Sek II, Berufs- und Fachschulen), Ausbildungsverantwortliche von Lehrbetrieben, interessierte Fachpersonen aus Hochschulen.

Mittwoch

16.03.2022 13:00-14:00

K1.2022 - PRÄSENTATION DER NEUEN OXOCARDS MINI

Online-Veranstaltung / kostenlos

Inhalt:
Wir präsentieren die neuen Oxocard Mini Computer- Aufbau, Funktionsumfang, Installation. In dem einstündigen Vortrag erläutern wir zudem das neue pädagogische Konzept „Use, Modify, Create" und zeigen, wie Lehrpersonen dies in der Praxis umsetzen können

Zielgruppe:
Interessierte Lehrpersonen (Sek I, Sek II, Berufs- und Fachschulen), Ausbildungsverantwortliche von Lehrbetrieben, interessierte Fachpersonen aus Hochschulen und Vertriebspartner

Mittwoch

9.03.2022 13:30-17:00

K2.2022 - OXOCARD BLOCKLY SCHULUNG

Ort: Oxon AG, Liebefeld
kostenpflichtig

Inhalt:
Die Oxocard Blockly bietet dank der visuellen Programmiersprache Blockly einen niederschwelligen Einstieg in die Welt der Programmierung. In dem Kurs demonstrieren wir die Funktionen und zeigen auf, wie man mit der Oxocard in spannenden Lektionen die wesentlichen Inhalte gemäss LP 21 vermitteln kann. Der Kurs nimmt auch Bezug auf die begleitenden Lehrmittel "Achtung, fertig, Code!" und "Lichtzeichnen" des HEP Verlags.

Zielsetzung:
Die teilnehmenden kennen das Einsatzgebiet und die Funktionsweise der Oxocard Blockly, können diese in Betrieb nehmen und im Unterricht mit oder ohne Lehrmittel einsetzen.

Zielgruppe:
Interessierte Lehrpersonen (Mittel- und Oberstufe), Ausbildungsverantwortliche von Lehrbetrieben, Fachlehrpersonen Medien&Informatik

Material:
Teilnehmende erhalten ein Komplettset inkl. der beiden Lehrmittel aus dem HEP-Verlag

Mitnehmen:
Für die Arbeiten ist ein Notebook notwendig (PC oder Mac).

Austragungsort:
Oxon AG, Waldeggstrasse 47, 3097 Liebefeld

Preis inkl. Getränken, Kaffeepausen mit Früchten / Gebäck
290.00 CHF inkl. MWSt
220.00 CHF (ohne Material)

Mittwoch

16.02.2022 13:00-14:00

K1.2022 - PRÄSENTATION DER NEUEN OXOCARDS MINI

Online-Veranstaltung / kostenlos

Inhalt:
Wir präsentieren die neuen Oxocard Mini Computer- Aufbau, Funktionsumfang, Installation. In dem einstündigen Vortrag erläutern wir zudem das neue pädagogische Konzept „Use, Modify, Create" und zeigen, wie Lehrpersonen dies in der Praxis umsetzen können

Zielgruppe:
Interessierte Lehrpersonen (Sek I, Sek II, Berufs- und Fachschulen), Ausbildungsverantwortliche von Lehrbetrieben, interessierte Fachpersonen aus Hochschulen und Vertriebspartner

16.-18.1.2022

Präsentation der Oxocards Minis

O-DAYS, Bern

Vorstellung der neuen Oxocards an Messestand

22.-24.11.2021

Präsentation der Oxocards Minis

Swissdidac Bern

Vorstellung der neuen Oxocards an Messestand